logo

 

 

Akademie des Östereichischen Films

Österreichischer Filmpreis

Projekte und Kooperationen

Präsidentschaft / Vorstand / Team

Foto- und Videogalerien

Presse

Partner

Newsletter

 

Kontakt

Impressum

Datenschutz

ÖSTERREICHISCHER FILMPREIS

 

Der Österreichische Filmpreis wurde von der Akademie des Österreichischen Films ins Leben gerufen und wird seit 2011 jährlich vergeben. Er zeichnet herausragende Leistungen des voran gegangenen österreichischen Filmjahres in 16 Kategorien aus: Bester Spielfilm, Bester Dokumentarfilm, Bester Kurzfilm, Beste Regie, Bestes Drehbuch, Beste Kamera, Bester Schnitt, Bestes Szenenbild, Bestes Kostümbild, Beste Maske, Beste Musik, Beste Tongestaltung, Beste weibliche Hauptrolle, Beste weibliche Nebenrolle, Beste männliche Hauptrolle, Beste männliche Nebenrolle. Die Preisträger/innen werden in einem zweistufigen Auswahlverfahren durch die Mitglieder der Akademie des Österreichischen Films ermittelt.

Der neunte Österreichische Filmpreis wird am 30. Jänner 2019 im Wiener Rathaus vergeben. Die Nominierungen werden am 6. Dezember 2018 bekanntgegeben. Filme können von ab 3. Juli bis spätestens 31. August 2018 zum Auswahlverfahren angemeldet werden.

 

Nominierungen Österreichischer Filmpreis 2019

Filmliste Österreichischer Filmpreis 2019

Richtlinien Österreichischer Filmpreis 2019

Die Preisskulptur von VALIE EXPORT
Das Logo

 

Archiv Österreichischer Filmpreis 2018
Archiv Österreichischer Filmpreis 2017
Archiv Österreichischer Filmpreis 2016
Archiv Österreichischer Filmpreis 2015
Archiv Österreichischer Filmpreis 2014
Archiv Österreichischer Filmpreis 2013
Archiv Österreichischer Filmpreis 2012
Archiv Österreichischer Filmpreis 2011